Zum Hauptinhalt springen

Weinmann-Standorte

Rehabilitation des vorderen Kreuzbandes - Grundlagen und innovative Ansätze

-

Inhalte

Anatomie und Funktion des vorderen Kreuzbandes
Verständnis der Schlüsselrolle des VKB im Kniegelenk und der Auswirkungen seiner Verletzung
Phasen der Rehabilitation
Detaillierte Betrachtung der verschiedenen Phasen der Rehabilitation von der unmittelbaren postoperativen Pflege
bis zur vollständigen Wiederaufnahme sportlicher Aktivitäten
Individuelle Behandlungspläne
Erstellung maßgeschneiderter Rehabilitationspläne, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele der Patienten abgestimmt sind
Physiotherapeutische Techniken und Übungen
Anwendung effektiver Übungen und Therapien zur Stärkung und Stabilisierung des Knies
Prävention und Risikomanagement
Strategien zur Minimierung des Risikos von erneuten Verletzungen und zur Förderung der langfristigen Gesundheit des Kniegelenks

In Kooperation mit der Sanitätshaus Weinmann Akademie

Teilnehmer*innen

Physiotherapie, Ergotherapie, Pflegekräfte

Referenten

Oliver Kurz, Physiotherapeut, Geschäftsführung OKPHYSIO GmbH
Tim Schöller, Bachelor Sportwissenschaft-Prävention & Rehabilitation, Master Sportwissenschaft-Gesundheitsförderung
Marc Keim, Physiotherapeut / Annika Tomay, Physiotherapeutin

Bescheinigungen & Fortbildungspunkte

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat und Physiotherapeuten sowie Ergotherapeuten 8 Fortbildungspunkte.
Weiterhin erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der Registrierungsstelle beruflich Pflegender.

Kostenbeitrag

120 Euro/Teilnehmer*in inklusive Speisen und Getränke

Bitte denken Sie daran, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Rückfragen und Wünsche

Für alle Rückfragen und Anregungen zum Seminarangebot steht Ihnen Herr Bernd Schmid, Vertriebsleiter gerne zur Verfügung.
Wir behalten uns vor, eine Veranstaltung aus wichtigen Gründen (z.B. Erkrankung des Referenten) nicht stattfinden zu lassen.

Tel.: 07161 1569-169
Fax: 07161 1569-122
akademie@weinmann.care

Seminarinfos downloaden

Ort
Dorfgemeinschaftshaus Glems
Eninger Straße 2
72555 Metzingen
Freie Plätze: 25

Leider ist keine Registierung mehr möglich.